Praxis für Craniosacral-Therapie Sandra Krapf

EMR / ASCA registriert. Krankenkassen anerkannt

 

Jede Klientin, jeder Klient muss sich bei der Krankenkasse vorgängig erkundigen, ob die Behandlungsmethode von ihrer/seiner Zusatzversicherung übernommen wird.